GIS & Informationssysteme

Entwicklung der Datenbank « Biotopkataster Luxemburg »

Entwicklung einer Datenbank zur Erfassung der gemäß Artikel 17 des Naturschutzgesetzes geschützten Biotope und der Auswertung der Daten.

Auftraggeber: Ministère du Développement durable et des Infrastructures
Durchführung: seit 2007


Kataster der kulturhistorischen Güter (Denkmäler) im Wald

Entwicklung eines GIS, welches es erlaubt, die archäologisch und historisch bedeutsamen Standorte innerhalb der Waldgebiete zu erfassen.

Auftraggeber: Administration de la Nature et des Forêts
Durchführung: seit 2006


Altlasten- und Verdachtsflächenkataster Luxemburg: GIS und Datenbank

Entwicklung eines GIS und einer Datenbank, um eine erste Erfassung der Standorte zu erlauben, welche ein Risiko hinsichtlich der Verschmutzung von Boden, Wasser oder Luft darstellen. Erfassung und geographische Analyse von mehr als 12’000 Standorten mit Verschmutzungsrisiko.

Auftraggeber: Administration de l’Environnement
Zusammenarbeit mit: FUGRO eco consult
Durchführung: 2000 - 2009


Altlasten- und Verdachtsflächenkataster Luxemburg: Web-GIS

Entwicklung einer ArcIMS – Applikation zur zugangsgeschützten Konsultation des Altlasten- und Verdachtsflächenkatasters via Internet

Auftraggeber: Administration de l’Environnement
Fertigstellung: 2007


Bodenmonitoring

Entwicklung eines GIS zur Visualisierung und zur geographischen Analyse der bodensystematischen und chemischen Bodenbeprobungen im Rahmen des Projektes zum Monitoring der Böden Luxemburgs.

Auftraggeber: Administration de l’Environnement
Zusammenarbeit mit: novaTec s.à r.l.
Fertigstellung: 2006


Hecken- a Bamkadaster – Informationssystem

Entwicklung eines Informationssystems, welches es erlaubt Hecken und Bäume innerhalb der Grünzone zu erfassen und die notwendigen Pflege- und Unterhaltsmaßnahmen zu planen und zu dokumentieren.

Auftraggeber: Ministère du Développement durable et des Infrastructures
Zusammenarbeit mit: Fondation « Hëllef fir d’Natur », SICONA
Durchführung: seit 2000


Aus- und Weiterbildung

Einführung und Fortgeschrittenenbildung zum Thema GIS (ESRI-Produkte).
Einweisung in den Gebrauch der von uns entwickelten informatischen Anwendungen (DB, GIS).

Auftraggeber: verschiedene Ministerien, Verwaltungen, …
Durchführung: seit 2000